Paste your Google Webmaster Tools verification code here
06471 922 355 holger@scheve.eu

Der 17. Frauenlauf in Limburg

Seit einigen Jahren helfe ich aktiv beim „Frauenlauf“, genauer dem Benfizlaufs „Frauen laufen für Frauen gegen Gewalt“ des Frauen helfen Frauen e.V.

Der 17. Benefizlauf fand am 09.September statt und war einer der erfolgreichsten bisher. Denn trotz der schlechten Wetterprognose nahmen 177 Läuferinnen teil und liefen zusammen 3658 Runden. Dabei wurden 18.021 € erlaufen. Das ist der bisher höchste Betrag, der in den letzten 18 Jahren zusammenkam. Was ein tolles Ergbenis!!!

Vor ein paar Jahren sprach mich eine befreundete Mitarbeiterin des Frauenhauses an, ob ich den Frauenlauf unterstützen könne. Eine wichtige Schlüsselstelle zur Durchführung des Laufes sei derzeit nicht besetzt. Ich könne doch „ganz gut mit Computern“, und es wäre eine riesige Hilfe, wenn ich das übernehmen würde. Natürlich sagte ich damals zu und bin seitdem irgendwie fester Bestandteil des Laufs. Mein Aufgabe besteht kurz gesagt darin, die ganzen Anmeldungen einzugeben und nachher auszuwerten.

Schließlich wollen wir am Ende der Veranstaltung wissen, wieviel Geld zusamengekommen ist, wieviele Läuferinnen mitgemacht haben, wer die meisten Runden gelaufen ist, wer die meisten Sponsoren gefunden hat, wer das meiste Geld erlaufen hat, wer die größte Gruppe gebildet hat, wer die jüngste und wer die älteste Teilnehmerin war usw.

Das alles gilt es – mit tatkräftiger Unterstützung einer weiteren Helferin am Set – in dem ganzen Trubel hektischer Anmeldungen, nach und nach zurückkommender Laufergebnisse aller Läuferinnen Stück für Stück zu erfassen.

Ich mache es gerne und freue mich, ein Teil dieser Sache zu sein und somit meinen kleinen Teil bei dieser wichtigen Aufgabe des Frauenhauses beitragen zu können.